UMTS Flatrate Anbieter Vergleich


Vor wenigen Monaten war es noch sehr teuer über das mobile Netz online zu gehen. Doch die Zukunft des Internets hat begonnen. Der harte Konkurrenz Kampf bei den UMTS Flatrates wurde entfacht und der Kunde profitiert von billigeren Preisen. Mit den hier vorgestellten Tarifen bezahlen Sie einen monatlichen Festpreis und können dafür ohne Zeit- und Volumenbegrenzung im Internet surfen - egal wo Sie sich befinden.


Falls das Highspeed UMTS bzw. HSDPA Netz mit 7,2MBiT pro Sekunde an ihrem Standort mal nicht verfügbar ist, surfen Sie immer noch mit schnellen 2MBiT pro Sekunde, was einer gewöhnlichen DSL Geschwindigkeit entspricht.


Bei uns finden Sie alle Top UMTS Flatrate Angebote auf einen Blick. In der Preis Spalte sehen Sie stets die tatsächlichen monatlichen Kosten.

Tarif Netz Preis/Monatl. Real Aktion Einrichtung Geschwindigkeit Laufzeit/
Monate
Fair Limit  
Vodafone/D2 16,95 € 16,95€ Inkl. Stick!
Wahlweise mit Tablet
1 € 7,2 Mbit/s 24 5GB Klick
O2 14,99 € 14,99€ Günstigste Grundgebühr mit schnellen 3,6Mbit/s. 1 € 3,6 Mbit/s 24 10GB Klick
Simply T-Mobile/D1 19,95 € 27,45€ Keine Mindestvertragslaufzeit!
Nach 6 Monaten 29,95 €.
24,95 € 7,2 Mbit/s Keine 5GB Klick
Vodafone/D2 29,99 € 25,82€ Bis zu 100€ Startguthaben. 29,99 € 7,2 Mbit/s 24 5GB Klick
Vodafone/D2 29,47 € 31,06€ - 1 € 7,2 Mbit/s 24 5GB Klick
T-Mobile/D1 39,95 € 36,62€ Vier Mini-Notebooks zur Auswahl 0 € 7,2 Mbit/s 24 5GB Klick

Zuletzt aktualisiert am 22.02.2017.


Reale Kosten


Die Spalte "Real" enthält die echten monatlichen Kosten wenn der Vertrag 24 Monate lang läuft. D.h. Freimonate oder Subventionen sind hier inbegriffen bzw. verrechnet worden.


Mehr Informationen zu den Top UMTS Flatrates

Anbieter Testberichte UMTS Flatrates mit Netbook Prepaid UMTS Flatrates
Lesen Sie unsere authentischen Kundenmeinungen zu den verschiedenen Anbietern bei unseren UMTS Flatrate Testberichten. Noch kein Netbook? Nutzen Sie die Chance und lasse Sie sich eins subventionieren: UMTS Flatrates mit Netbook. Ohne feste Vertragsbindung sind Sie bei den Prepaid UMTS Flatrates richtig aufgehoben: PrePaid UMTS Flatrates.


Was bedeutet Fair Limit?


Das Fair Limit ist eine Datengrenze die der Kunde im Monat nicht überschreiten sollte. Bei einem normalen Surfverhalten wird das auch niemals der Fall sein. Bei exzessiven Downloads wird jedoch beim Erreichen dieser Grenze die Geschwindigkeit auf UMTS Niveau begrenzt. Das heißt, anstatt 7,2Mbit HSDPA Geschwindigkeit werden nur noch ca. 1Mbit pro Sekunde angeboten. Nach dem Verstreichen des jeweiligen Monats steht dann wie gewohnt wieder die HSDPA Geschwindigkeit zur Verfügung.


Vorteile des D-Netz


Das D-Netz zeichnet sich durch eine besonders gute Netzabdeckung aus. Die einzigen D-Netz Anbieter in Deutschland sind T-Mobile (D1) und Vodafone (D2). Wenn Sie die UMTS Flatrate viel von untwerwegs aus verwenden möchten empfehlen wir Ihnen definitiv einen D-Netz Anbieter. Im Zug z.B. kann es sonst zu Verbindungsunterbrechungen kommen. Unser Testsieger mobook nutzt auch ein D-Netz, nämlich das von Vodafone. Am schlechtesten ist das Netz von E-Plus ausgebaut, O2 hat erst letztens den schnellen 7,2MBit Standard integriert, ist jedoch nicht so gut flächendeckend verfügbar wie das D-Netz.


Das mobile Internet


Hohe Preise für das mobile Internet gehören der Vergangenheit an. Egal wo Sie sich befinden, mit einer UMTS Flatrate können Sie allerorts online gehen. Sie bezahlen nur einen monatlichen Festpreis und können dafür ohne Zeit- und Volumenbegrenzung im Internet surfen - egal wo Sie sich befinden.


Eine echte DSL Alternative


Sie möchten Ihren DSL Anschluss immer bei sich haben? Dann ist die Antwort eine UMTS Flatrate. Mit 7,2Mbit ist eine Highspeed UMTS Verbindung (HSDPA) deutlich schneller als ein regulärer DSL Anschluss (3Mbit). Genießen Sie die Flexibilität und Freiheit des mobilen Internets.



Willkommen im Internet der Zukunft, dem always online Zeitalter! Mobiles Internet bietet Ihnen Unabhängigkeit von Raum und Zeit.